Dosisflächenprodukt - Messsystem VacuDAP

VacuDAP System - Überwachung der Strahlenexposition mittels Dosisfläschenprodukt-Messung

Die Europäische Richtlinie 97/43/EURATOM fordert die Ermittlung der Patientendosis bei Anwendung von Röntgenstrahlen vor allem bei Kindern und bei Untersuchungen mit höherer Dosisbelastung. Das VacuDAP erfüllt diese Forderung umfassend und ermöglicht die automatische Messung des Dosisflächenproduktes (Dose Area Product, DAP) gemäß Norm IEC 60580.

Das modulare System bietet eine große Anzahl von Ionisationskammern und Konfigurationen für die Verwendung in allen Röntgengeräten. Das VacuDAP Messsystem (DAP-Meter) dient zur Bestimmung des Dosisflächenproduktes (DFP). Diese Messgröße ist hervorragend geeignet, die Strahlenbelastung eines Patienten während einer radiologischen Untersuchung messtechnisch zu erfassen.

Die transparenten Ionisationsmesskammern können in die Zubehörschienen an der Strahleraustrittseite des Blendensystems eingeschoben werden. Neben den rechteckigen stehen auch spezielle runde Ionisationskammern zum direkten Einbau in C-Bogen Geräte zur Verfügung. Eine serielle Schnittstelle ermöglicht die Datenausgabe an einem Drucker oder Computer. Als Zubehör werden verschiedene Drucker, Adapter und PC-Software angeboten.

Eine serielle Schnittstelle ermöglicht die Datenausgabe an einem Drucker oder Computer. Als Zubehör werden verschiedene Drucker, Adapter und PC-Software angeboten.

Air Kerma- / Dosisflächenprodukt Messystem - VacuDAP duo

VacuDAP duo System - Überwachung der Strahlenexposition mittels Dosisfläschenprodukt- und Air kerma Messung

Das System VacuDAP duo ermöglicht die Bestimmung von Dosisflächenprodukt und Dosisflächenprodukt-Leistung, Air-Kerma und Air-Kerma-Leistung im Referenzpunkt sowie der Bestrahlungszeit.

Das System erfüllt somit die internationalen Normen für die Dosismessung an Radiografie- und Fluoroskopieanlagen (IEC 60601-2-54, IEC 60601-2-43, 21 CFR 1020.32, IEC 60580).

Dosisflächenprodukt (DFP) Meter VacuDAP

VacuDAP Zubehör

Für die VacuDAP Produktserie können verschiendenste Zubehör-Teile angeboten werden. Schienen und Adapter ermöglichen die Installation der DAP-Kammern and allen handelsüblichen Kollimatoren. Der Akku Pack und der Bluetooth Adapter vereinfachen die Installation und erhöhen die Flexibilität beim Einsatz der VacuDAP systeme. Drucker zur Dokumentation der Messergebnisse können ebenfalls an die Messsysteme angebunden werden.

Software DAP-Storing

The software DAP-Storing has been designed to provide a convenient method for displaying and saving measured data on a Personal Computer. It is used together with the display units for the VacuDAP-Measuring systems of the following specifications:

Display unit 70 943 (firmware version 1.436 and higher)

  • VacuDAP standard, Part No. 943 00 01
  • VacuDAP twin, Part No. 943 00 02
  • VacuDAP duo, Part No. 943 00 03
  • VacuDAP fluoro, Part No. 943 00 04
  • VacuDAP Bluetooth®, Part No. 943 00 06
  • VacuDAP Bluetooth® duo, Part No. 943 00 07

All measurement data and status information are presented in a similar way as on the display unit. Furthermore, the data can be saved in a database and stored in different file formats (txt, csv and xls). The display of the database can be optionally hidden. The connection status is shown at the upper right corner of the program GUI.

A demo version to view all funtions you can download here!

A version (limited functionality) to be used with a VacuDAP measuring system you can download here!

 The key to unpack the zip. file is available for free! Please contact VacuTec staff.

Login erforderlich

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Besucher sichtbar.

» Login

 

Sind Sie bereits registriert?

» Registrieren

CAN - Konverter für VacuDAP

Der VacuTec CAN - Konverter ermöglicht den Betrieb der VacuDAP - Gerätereihe an einem ISO11898 konformen Bussystem (Controller Area Network).

Die Messgeräte der Firma VacuTec Messtechnik GmbH sind unter Verwendung des entsprechenden Identifiers völlig transparent mit dem nativen VacuTec-Protokoll ansprechbar (siehe Bedienungsanleitung bzw. Schnittstellenbeschreibung). Der CAN-Konverter kann mittels einfacher, CAN-seitiger Befehle anwenderspezifisch konfiguriert werden (CAN-Identifier, Baudrate, Separierung der Messwerte etc.).

Der CAN - Konverter bietet CAN-seitig zwei unterschiedliche Schnittstellenstandards. Hierzu zählt eine D-Sub9 - Buchse (952 00 65) oder wahlweise ein RJ45 - Stecker (952 00 66). Zur Anbindung der VacuDAP-Geräte steht eine ODU-MediSnap-Buchse zur Verfügung.

Akku-Pack für VacuDAP

Die Bluetooth®-Messkammer und die VacuDAP compact können mit einem Akku-Pack betrieben werden. Die Systeme sind damit unabhängig von einer Netz-Spannungsversorgung einsetzbar. Mittels eines Rastmechanismuses kann der Akku-Pack leicht an der Messkammer befestigt bzw. ausgetauscht werden.

Bluetooth Adapter für VacuDAP

Für alle VacuDAP Messkammern mit serieller Schnittstelle bietet VacuTec ein Bluetooth®-Modul an. Mit dem Modul ist es möglich die Messdaten bzw. Steuerbefehle kabellos zwischen Messkammer und Bluetooth®-fähiger Anzeigeeinheit zu übertragen.

Adapter mit Filtereinschub

Die Adapter (z.B. 157-00-77 und 157-00-79) bestehen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Sie können mit zwei Gewindestiften M4 am Kollimator fixiert werden. Die DAP-Kammer wird mit Schienen im Nennmaß des Adapters eingeschoben und mit einer seitlichen Senkschraube fixiert. Oberhalb der DAP-Kammer haben ein Pädiatriefilter und ein Ausgleichsfilter Platz. Unterhalb der DAP-Kammer befinden sich Nuten für einen Konstanzfilter.

Drucker

Für die Datenausgabe können folgende Drucker an die serielle Schnittstelle RS-232 angeschlossen werden:

Seiko DPU 414

  • idealer Stationsdrucker
  • Thermodruck ohne Farbband
  • Etikettenbreite 60 mm
  • Geschwindigkeit max. 102 mm/Sek.
  • inkl. Netzteil

Etikettendrucker Zebra LP 2824

  • kompakter Thermodrucker
  • inklusive Netzteil
  • Druckerkabel und Etiketten erhältlich